Geschäftsfelder – Covestro2018-07-02T14:03:08+00:00

Covestro – Kunststoffmesse

LED-Zylinder & Atmosphäre

ERFOLG FÜR DEN KUNDEN

Auf der weltgrößten Kunststoff-Messe präsentierte sich die Covestro AG aufmerksamkeitsstark, zukunftsorientiert und innovativ. Bei der Standgestaltung wurde die runde Formgebung sowie die Farbenvielfalt des Logos perfekt aufgegriffen. Das Herzstück der Ausstellungsfläche bildete eine gigantische, zylinderförmige Großbild-LED-Wand. Mit 4 Metern Höhe und einem Durchmesser von über 15 Metern, sorgte sie für enorme Fernwirkung und zog die Blicke der Messebesucher schon von weitem an.

„Wunderbar… Der LED 360 Grad Screen ist das absolute Highlight unseres Messestandes UND in der gesamten Halle 6. Ganz lieben Dank für die großartige Unterstützung!“

Jeannette Dürr Live Communication

AUFGABENSTELLUNG

Bayer MaterialScience startete im letzten Jahr unter dem neuem Namen Covestro wirtschaftlich und rechtlich eigenständig durch. Nach der Ausgliederung aus dem Bayer-Konzern, sollte der erste Markenauftritt rundum perfekt sein.

UMSETZUNG

Für die LED-Wand musste ein Produkt gewählt werden, das eine konvexe Bauform ermöglicht, dabei aber keine Lücken zwischen den einzelnen LED-Kacheln entstehen lässt. Die gebogenen Wände aus dem Hochleistungskunststoff Makrolon® wurden aufwändig lichttechnisch inszeniert. Dadurch entstand eine eindrucksvolle, abwechslungsreiche Atmosphäre auf der gesamten Standfläche.

Uniplan war als kreative Leadagentur verantwortlich für die Gesamtkonzeption des Standes sowie für Entwicklung und Umsetzung des Motion Designs. Zuständig für den Bau zeigte sich die Walbert-Schmitz GmbH aus Aachen, die technische Umsetzung leitete die Blue Wheels. smd+partner übernahm die planerische Leitung. Insgesamt ein Jahr arbeitete das agenturübergreifende Team an der Standkonzeption und -umsetzung des dreidimensionalen Markenauftritts.

zurück

Pin It on Pinterest